0

Zu Ihren Hauptaufgaben zählen:

• Fortwährende Lebensmittelakquise bei unseren bestehenden Partnerunternehmen
• Kontaktpflege zu unseren Partnerunternehmen
• Neugewinnung von Unternehmen bzgl. Lebensmittelverwertung und unsere Philosophie
• Stetiger Aufbau und nachhaltige Stabilisierung des Produktsortiments in unseren Märkten
• Mitaufbau und Pflege eines Netzwerkes bezogen auf Lebensmittelverwertung
• Enge Zusammenarbeit mit unserer Stabsstelle Logistik
• Vernetzungsarbeit (LieferantInnen, Handel, Gastronomie, usw.)

Jobtyp: 
Angestelltenverhältnis
Anforderungen: 

Ihr Profil:
Wir wenden uns an reife Persönlichkeiten mit einem sicheren, professionellen Auftreten und Organisationstalent, sowie besonders ausgeprägter Affinität zu unserer wertvollen Ressource Lebensmittel und weiterer Kleinprodukte des täglichen Alltags. Sie haben große Erfahrung im Handel mit Lebensmitteln und ihrer Verwertung, darüber hinaus haben Sie die Fähigkeit, mit unseren bestehenden Partnerunternehmen lösungsorientiert zusammenzuarbeiten bzw. neue Partnerunternehmen für unsere Philosophie zu gewinnen und so unsere Produktpalette in unseren Märkten nachhaltig zu sichern und zu erweitern. Ihre selbstständige Arbeitsweise und ihr positives Wesen zeichnen Sie aus. Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Freude am Kontakt mit Menschen sind für diese Position essentiell. Ausgezeichnete Deutschkenntnisse, und einen versierten Umgang mit marktkonformen EDV-Instrumenten setzen wir ebenso wie den Führerschein B und die Bereitschaft, unsere Liefer- und Verkaufswägen zu lenken, voraus. Reisebereitschaft und der Lehrabschluss im Einzelhandel runden Ihr Profil ab.

Wir bieten einen interessanten, abwechslungsreichen und ausbaufähigen Aufgabenbereich in einer neu zu gestalteten Funktion, ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten Team, Supervision sowie Möglichkeit zur Weiterbildung.
Entlohnung deutlich über dem Mindestentgelt nach Kollektivvertrag Handel von € 1.600,00 brutto auf Basis Vollzeit (38,5 h/Woche), facheinschlägige Vordienstjahre werden selbstverständlich anerkannt.

Bewerbung an Kontaktadresse: 

Ihre aussagekräftige Bewerbung, ausschließlich per Mail, richten Sie bitte bis spätestens 07.01.2018 an Geschäftsführung Wolfgang Brillmann – w.brillmann@somanoe.at