3

  • Hexe Saskia und ihre Helferin verteilen Süßgkeiten

Rechtzeitig zu Halloween besuchte die Hexe "Saskia" den SOMA in Mödling und zauberte aus einem Hexenkessel Süßigkeiten, die zur Freude der KundInnen und deren Kinder großzügig verteilt wurden.

4

  • Nazife Menekse freut sich über die Kekse
  • Kekse von der Firma Temizkan

Nazife Menekse freut sich über die feinen Weihnachtkekse von der Firma Temizkan!

3

Einen Teil ihrer Sommerferien verbrachten Merle Göber ehrenamtlich und Karoline Hammerschmid als Praktikantin im SOMA St. Pölten. Es waren ihre erste Arbeitsstellen und damit auch die ersten Arbeitserfahrungen.

4

Dass  obige Bemerkung aus Österreich stammt, klingt wirklich unwahrscheinlich, finden Sie nicht? Dennoch ist es so, dass diese Aussage von Johann R. stammt, einem Kunden unseres St. Pöltner Sozialmarktes.

4

Der St. Pöltner SOMA kann die immer größer werdende Anzahl an Hilfsbedürftigen nicht mehr aufnehmen. Deshalb steht die Übersiedlung in ein neues Geschäftslokal mit Anfang 2017 bevor.

4

  • v.l.n.r.: Anneliese Dörr, Michael Schmidtkunz, Gerlinde Luftensteiner, Hubert Schmid

Michael Schmidtkunz vom Gut Hohenleben spendete gemeinsam mit Forstwart Hubert Schmid eine große Menge feiner Wurst für die SOMA Verkaufsstelle Waidhofen an der Ybbs.

4

Freuen Sie sich auf einen Abend mit viel echtem Gefühl und Wortakrobatik!

Eintritt freie Spenden. Der Reinerlös der Veranstaltung wird für den Ankauf des dringend benötigten Verkaufswagens verwendet.

3

  • Mitglieder der Pfarre bringen Nazife die Erntegaben

Mitglieder der evangelischen Pfarre in Mödling statteten auch heuer wieder dem SOMA einen Besuch ab und überbrachten Brot, Trauben, Kürbisse und vieles mehr vom Erntedankfest.

Das SOMA Team rund um Nazife freute sich über die Spende und räumte die guten Waren gleich für die SOMA Kundinnen ins Geschäft.