0

Unter diesem Motto nahm ein zehn Personen umfassendes SAM NÖ-Team am 30. August beim 10. niederösterreichischen Frauenlauf in St. Pölten in der Kategorie „Nordic Walking“ teil.

0

Jedes Kind soll die Möglichkeit haben, Bücher zu lesen!

0

Katrin P. (Name zum Schutz der Person geändert) ist 30 Jahre alt, verheiratet, hat einen 3-jährigen Sohn und eine gute, fundierte Ausbildung, ebenso wie ihr Mann. Seit 5 Jahren ist sie Kundin im SOMA St. Pölten.

0

Käse, Frischgemüse und Eingelegtes erhalten wir immer wieder von den "Käsemachern", einem Waldviertler Betrieb, der sich der handwerklichen Tradition, Liebe zur Natur und Leidenschaft fürs Käsemachen verschrieben hat.

0

Zum dritten Mal dieses Jahr fand am 8. August 2015 in Mödling ein Flohmarkt statt bei dem Liebhaber, Stöberer, Kulinariker und Plauderer gleichermaßen auf ihre Kosten kamen. Das reichhaltige Buffet, von Ehrenamtlichen liebevoll zubereitet und bereits bis über die Tore des Mödlinger SOMA hinaus bekannt, ließ keine Wünsche offen.

0

  • WV Team: Niki Lamprecht, Sandra Renner, Marion Pichler, Brigitte Androsch, Helga Samm

Fünf Frauen sind in unserem nördlichsten Sozialmarkt - unserem ersten mobilen übrigens - für das gute Gelingen zuständig. „So verschieden und doch läuft es wirklich wie geschmiert im hohen Norden.

0

„Allein, wenn man in Wohnanlagen in die Müllcontainer schaut, sieht man so viele Lebensmittel und Haushaltswaren, die - oft noch originalverpackt - weggeworfen werden“, stellten die motivierten Teilnehmerinnen des Pascalina-Frauenakademie-Kurses unisono fest und fragten sich, was sie dagegen in ihrem direkten Umfeld tun könnten.

0

Mit einem strahlenden Lächeln betritt Sigrid S.* gemeinsam mit ihrem siebenjährigen Sohn den Stockerauer SOMA. Der Einkauf hier ist für sie seit einigen Jahren zur lieben und unterstützenden Gewohnheit geworden.

0

Die KundInnenzufriedenheit erhöhen – unter diesem Motto stand die Shopumgestaltung im SOMA St. Pölten. So überlegten sich Marktleiterin Jessy Pinter und Marktleiter-Stellvertreter Andi Lagler, wie diese zu erreichen sei.

0

Was ich sagen möchte, ist, dass Lebensmittel, die das Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht haben, nicht zwingend weggeworfen werden müssen. Eine kurze Prüfung gibt Aufschluss darüber, ob die Produkte in Ordnung sind oder nicht.

0

Mit einem strahlenden Lächeln betritt Sigrid S.* gemeinsam mit ihrem siebenjährigen Sohn den Stockerauer SOMA. Der Einkauf hier ist für sie seit einigen Jahren zur lieben und unterstützenden Gewohnheit geworden.